Angebote zu "Gesellschaften" (27 Treffer)

Geld und Kredit als Buch von Manfred Borchert
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld und Kredit:Einführung in die Geldtheorie und Geldpolitik. 8., überarbeitete und erweiterte A Manfred Borchert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Kredite, Krisen und Konkurse als Buch von Dorot...
43,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kredite, Krisen und Konkurse:Wirtschaftliches Scheitern in der Stadt St. Gallen im 17. und 18. Jahrhundert St. Galler Kultur und Geschichte Dorothee Guggenheimer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Die Gäste der Mathilde Lautenschläger
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mathilde Lautenschläger möchte kein Aufhebens um ihren 60. Geburtstag machen. Ihre Nichte hat jedoch die gesamte Familie eingeladen und erhofft sich dadurch von einem vermeintlich wohlsituierten Verwandten einen Kredit. Dora gönnt sich täglich ihr Feierabend-Bier, ihren Beruf als Köchin jedoch nimmt sie sehr ernst und so schreibt sie ein Manuskript über Großküchen. Martin XIII. möchte zum Leidwesen seines Großvaters die maritime Familien- Tradition nicht fortsetzen, seine Zwillingsschwester Martina weiß einen Ausweg.

Anbieter: Maxdome
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Zur Geldpolitik im Euro-Währungsraum: Beschreib...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Geldpolitik im Euro-Währungsraum: Beschreibung, Auswirkung und Ursachenanalyse von Inflationsunterschieden:Studien zur Kredit- und Finanzwirtschaft / Studies in Credit and Finance Mirko Weiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Finanzmanagement als Buch von Joachim Süchting
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzmanagement:Theorie und Politik der Unternehmensfinanzierung Schriftenreihe des Instituts für Kredit- und Finanzwirtschaft. Softcover reprint of the original 6th ed. 1995 Joachim Süchting

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Agrarfinanzierung in Entwicklungsländern als Bu...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Agrarfinanzierung in Entwicklungsländern:Zur Diskussion über Agrarbanken und ihre Politik des subventionierten Kredits - unter besonderer Berücksichtigung der Korruption Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 5: Volks- und Betriebswirtschaft / Series 5: Economics and Management / Série 5: Sciences économiques Ivonne Virginia Antezana Mendoza

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Die griechisch-deutschen Nachkriegsbeziehungen ...
78,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die griechisch-deutschen Nachkriegsbeziehungen:Historische Hypothek und moralischer Kredit. Die bilateralen politischen und ökonomischen Beziehungen unter besonderer Berücksichtigung des Zeitraums 1958-1967 Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 3: Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / Series 3: History and Allied Studies / Série 3: Histoire et sciences auxiliaires Dimitrios K. Apostolopoulos

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Geld und Kredit - eine EUR-päische Perspektive
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Veröffentlichung werden Geld und Kredit mithilfe einer bilanziellen Betrachtung erklärt. Die vereinfachten Bilanzen, welche Forderungen und Verbindlichkeiten abbilden, werden für die wichtigsten Akteure erklärt. Wie schöpft eine Zentralbank Geld? Wie vergibt eine Geschäftsbank einen Kredit, und braucht sie dazu vor eine Ersparnis? Wie begibt der Staat eine Staatsanleihe, wo hat er sein Konto und was bedeutet das für die T-Konten der anderen Akteure? Die gewählte Methodologie ermöglicht ein Verständnis der wesentlichen bilanziellen Zusammenhänge einer Volkswirtschaft und bietet dadurch eine alternative Sicht auf die EUR-päischen Themen. So folgt auf die Vorstellung der modernen Geldtheorie ein kurzes makroökonomisches Modell, welches auf den geldtheoretischen Erkenntnissen beruht. Dieses wird in der Folge auf die Eurozone angewandt. Durch die Analyse wird deutlich, dass die Probleme mit der Staatsverschuldung nicht der Auslöser, sondern eine Folge der aktuellen Krise sind. Grundlegendes Problem für den Wirtschaftskreislauf sind die Spätfolgen der Immobilienkrisen in Spanien und Irland. ´´Das Buch von Dirk Ehnts ist eine originelle und stimulierende Einführung in die Geldtheorie und Geldpolitik. Studenten sei sie als wichtige Ergänzung zu herkömmlichen Texten empfohlen.´´ - Ulrich Bindseil, Generaldirektor, General Market Operations, EZB ´´Das aktuell beste Buch zum ´Wesen des Geldes´. Dirk Ehnts Werk gehört nicht nur als Pflichtlektüre in die Hand jeder/s Studierenden aller Studiengänge mit ökonomischen Bezug, sondern sollte auch als wichtigstes Antrittsgeschenk allen Abgeordneten des Bundestags und des Europaparlaments ausgehändigt werden. Dies wäre der beste Schutz vor unsinnigen finanzpolitischen Entscheidungen und damit ein wirtschaftlicher kaum zu überschätzender Gewinn für unsere Gesellschaft.´´ - Günter Grzega, Vorstandsvorsitzender a. D. bei Sparda-Bank München eG, Mitglied des Senats der Wirtschaft Deutschland ´´Dirk Ehnts ist einer der wenigen Volkswirte im deutschsprachigen Raum, der nicht mit den klassischen Gleichgewichtsmodellen, sondern anhand eines empirisch-bilanziellen Ansatzes die zentralen Zusammenhänge in einer modernen Geldwirtschaft darstellt. Die Lektüre ist für jeden Praktiker in der Finanzindustrie, der sich für die größeren Zusammenhänge interessiert, unerlässlich.´´ - Alex. Hofmann, Geschäftsführer bei Jefferies & Company in Frankfurt a. M. ´´Es gibt nur ganz wenige Ökonomen, die, wie Dirk Ehnts, aus einer konsequent gesamtwirtschaftlichen Analyse heraus Europas Geldsystem analysieren und praktikable Lösungen anbieten.´´ - Heiner Flassbeck, ehemals Chefökonom der UNCTAD, Herausgeber Makroskop ´´Dirk Ehnts erklärt didaktisch sehr gut aufbereitet die Funktionsweise eines modernen Geld- und Kreditsystems und zeigt die entscheidenden Ursachen ebenso wie geeignete Lösungsansätze zur Überwindung der Eurokrise auf.´´ - Harald Hagemann, Professor für Wirtschaftstheorie an der Universität Hohenheim

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Darlehen und Kredit als eBook Download von Andr...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Darlehen und Kredit:Wie und wo sich Gründer und kleine Unternehmen Geld leihen können Andreas Lutz, Andrea Delp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Karl Marx´ unvollendetes Projekt
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bekannterweise konnte Marx sein Hauptwerk nicht selbst zu Ende bringen. Auch wenn sein langjähriger Freund und Weggefährte Friedrich Engels den zweiten und dritten Band noch zusammenstellen konnte, ist ´´Das Kapital´´ sozusagen ein unvollendetes Projekt. Gleichwohl kann auf die Ausarbeitungen von Marx für die Analyse der Dynamik des heutigen Kapitalismus zurückgegriffen werden, wenn die Analysen über das Geld, den Kredit und andere ´´verrückte Formen´´, zu denen sich das Kapital schon zu Marx´ Zeiten entwickelt hatte, genauer untersucht werden. Auf Basis der Marxschen Theorie lassen sich auch die Erscheinungsformen des globalisierten digitalen Kapitalismus erklären: der technische Fortschritt und die Ausweitung von Wissenschaft in der Produktion, neue Märkte und Industrie 4.0, technologische Arbeitslosigkeit und der Wandel zur Dienstleistungsgesellschaft sowie neue Formen der Konkurrenz und der Entwertung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot