Angebote zu "Kreditinstituten" (61 Treffer)

Kredite für NS-Verbrechen als Buch von Ingo Loose
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,95 € / in stock)

Kredite für NS-Verbrechen:Die deutschen Kreditinstitute in Polen und die Ausraubung der polnischen und jüdischen Bevölkerung 1939-1945 Studien zur Zeitgeschichte Ingo Loose

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Zinsänderungsrisiken in Kreditinstituten
20,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Isbn: 3854281412Autor: Strobl, Johann:Titel: Zinsänderungsrisiken in KreditinstitutenUntertitel: Schriftenreihe des Instituts für Kredit- u. Versicherungswirtschaft, Abteilung Bankbetriebslehre Bd. 25 1 AuflageVerlag: Wien : Service,Jahr: Fach

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot
Staatsverschuldung und Kreditinstitute als Buch...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(72,95 € / in stock)

Staatsverschuldung und Kreditinstitute:Die öffentliche Kreditaufnahme im Rahmen des gesamten Kredit- und Dienstleistungsgeschäftes der Geschäftsbanken Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 5: Volks- und Betriebswirtschaft / Series 5: Economics and Management / Série 5: Sciences économiques Andree Troost

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Integration der Betriebskosten in das Risikoman...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Integration der Betriebskosten in das Risikomanagement von Kreditinstituten:Schriftenreihe des Instituts für Kredit- und Finanzwirtschaft. 1994. Auflage Michael Schulte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Staatliche Maßnahmen gegenüber Kreditinstituten...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(78,00 € / in stock)

Staatliche Maßnahmen gegenüber Kreditinstituten?:Möglichkeiten und Grenzen einer ökonomischen Analyse Studien zur Kredit- und Finanzwirtschaft / Studies in Credit and Finance Ute Merbecks

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Trends im Firmenkundengeschäft in Kreditinstituten
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der scharfe Einschnitt durch die Finanzmarktkrise 2008 führte u. a. zu einer veränderten Wahrnehmung des Angebots der Kreditinstitute durch ihre Firmenkunden. Der Anspruch an Produkt-, Beratungs- und Servicequalität hat sich erhöht. Gleichzeitig haben die Eingriffe der Politik auf die Geschäftstätigkeit in Form einer stringenten Regulierung dazu geführt, dass die Versorgung von Unternehmen mit Krediten nicht einfacher geworden ist. Basel III mit seinen erhöhten Anforderungen an das Eigenkapital der Kreditinstitute wird deren Entfaltungsmöglichkeiten ebenfalls dämpfen. Ausgehend von einer kritischen Bestandsaufnahme der aktuellen Situation im Firmenkundengeschäft geben die Beitragsautorinnen und -autoren einen Ausblick, welche Finanzdienstleistungen in der Zukunft nachgefragt werden. Diskutiert werden hierbei auch die internen Prozesse, die auf die Qualität des Angebots von Finanzdienstleistungen genauso wirken wie die Servicequalität. Einen weiteren wesentlichen Teil nimmt die Fokussierung auf einzelne Zielgruppen im Firmenkundengeschäft ein - vom Mittelstand ausgehend bis zum internationalen Konzern. Abschließend erfolgt eine Würdigung der absehbaren rechtlichen Rahmenbedingungen. Inhalt Wie wirken sich z.B. neue regulatorische Vorgaben, technologische Entwicklungen und der verschärfte Wettbewerb auf das Firmengeschäft der Zukunft aus? Welche Finanzierungslösungen, Cross-Selling-Aktivitäten, Kundenbindungsinstrumente, Kommunikations- und Betreuungsmodelle liegen im Trend? Welche Marktstrategien befördern ein langfristig erfolgreiches Firmenkundengeschäft? Herausgeber Prof. Dr. Wolfgang L. Brunner ist Vorsitzender des Vorstandes des Berliner Instituts für Bankunternehmensführung an der HTW Berlin und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Kreditwirtschaft. Die Beitragsautorinnen und -autoren sind hochkarätige Experten aus der Bankpraxis und Kreditwirtschaft. Prof. Dr. Wolfgang L. Brunner ist Vorsitzender des Vorstandes des Berliner Instituts für Bankunternehmensführung an der HTW Berlin und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Kreditwirtschaft. Die Beitragsautorinnen und -autoren sind hochkarätige Experten aus der Bankpraxis und Kreditwirtschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kredite für NS-Verbrechen als eBook Download vo...
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,95 € / in stock)

Kredite für NS-Verbrechen:Die deutschen Kreditinstitute in Polen und die Ausraubung der polnischen und jüdischen Bevölkerung 1939-1945 Studien zur Zeitgeschichte Ingo Loose

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Kredit- und Mezzanine-Finanzierung. Möglichkeit...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, International School of Management, Standort Dortmund , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kreditfinanzierung basiert grundsätzlich auf der Aufnahme von Krediten und somit auf einen Bereich der Fremdfinanzierung. In Deutschland ist sie insbesondere bei der Wachstumsfinanzierung weit verbreitet. Jungen Unternehmen fällt es trotzdem schwer Fremdkapital von Kreditinstituten zu erhalten. Dies resultiert meistens aus einer zu geringen Eigenkapitalausstattung und eines erheblichen Risikos des Vorhabens. Demzufolge gewähren Banken, gerade in der Frühphase der Unternehmensentwicklung, Kredite nur gegen Sicherheiten wie Bürgschaften. Die öffentliche Hand erkannte dieses Problem und initiierte Förderprogramme. Im ersten Teil dieser Arbeit werden daher Bank- und Förderdarlehen näher erläutert. In einem zweiten Schritt wird der Mezzanine-Finanzierung besondere Beachtung geschenkt. Mezzanine-Kapital ist zwischen Eigen- und Fremdkapital angesiedelt und kann als Darlehen oder auch als stille Beteiligung vergeben werden. Es zeichnet sich durch einen hohen Grad an Flexibilität aus und kommt für Gründer in Frage, die hohe Wachstumsziele anstreben, dafür langfristig Kapital benötigen und dennoch ihre Eigenkapitalstruktur nicht verwässern wollen. Banken präferieren Unternehmen mit einem Finanzbedarf von mehreren Millionen Euro, die primär bei Management-Buy-Outs oder bei der Bridge-Phase benötigt werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Troost, Andree: Staatsverschuldung und Kreditin...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Staatsverschuldung und KreditinstituteDie öffentliche Kreditaufnahme im Rahmen des gesamten Kredit- und Dienstleistungsgeschäftes der GeschäftsbankenTaschenbuchvon Andree TroostEAN: 9783820453010Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsj

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 02.12.2017
Zum Angebot
Minz, Annette: Operationelle Risiken in Krediti...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Operationelle Risiken in KreditinstitutenBuchvon Annette MinzEAN: 9783933165695Einband: GebundenErscheinungsjahr: 2004Sprache: DeutschSeiten: 280Abbildungen: Ill.Maße: 244 x 172 x 22 mmAutor: Annette MinzRisiko, Branchen, Darlehen, Wirtschaft, Kredit

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.12.2017
Zum Angebot