Angebote zu "Vertrauen" (38 Treffer)

Kredit und Vertrauen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 2 der reihe Wirtschaft und Kutur im Gespräch Wirtschaft und Kultur im Gespräch

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Kredit und Vertrauen als Buch von
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,90 € / in stock)

Kredit und Vertrauen:Band 2 der reihe Wirtschaft und Kutur im Gespräch Wirtschaft und Kultur im Gespräch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Kredit und Vertrauen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 2 der reihe Wirtschaft und Kutur im Gespräch Wirtschaft und Kultur im Gespräch

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Die Rote Meile - Verratenes Vertrauen
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tänzerin Nadja ist der neue Star des Candy-Clubs. Yvonne freundet sich mit ihr an. Was sie nicht weiß: Die Russin wird von ihrem Landsmann Igor erpresst, der ihr eine Aufenthaltsgenehmigung verschafft hatte. Nadja soll für ihn den Safe des Clubs knacken... Gitti und Pietje übernehmen unterdessen den ´Curry-Palace´ und bauen ihn mit Hilfe eines Kredits von Annette um zum ´Scharfen Eck´ ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 01.06.2016
Zum Angebot
Vertrauen und vertrauensfördernde Maßnahmen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2007/2008 hat das Thema der globalen Wirtschaftskrise, auch genannt die ´´Subprime-Krise´´, teilweise starke Veränderungen im Wirtschaftsleben verursacht. Aufgrund der exzessiven Vergabe von Suprime-Krediten in den USA und den damit verbundenen ausgefallenen Forderungen hatte vor allem die Bankenbranche unter Verlusten in Milliardenhöhe, aber auch unter einem Rückgang des Vertrauens der Konsumenten zu leiden. Jedoch war die Versicherungsbranche - und innerhalb dieser in erster Linie der Bereich der Lebensversicherung - aufgrund ihrer engen Verknüpfung mit dem Bankwesen ebenfalls stark betroffen. Deshalb beschäftigt sich das vorliegende Werk mit dieser Thematik; vor allem werden vertrauensfördernde Maßnahmen, die von Versicherungsunternehmen ergriffen werden, um das Vertrauen zu stärken bzw. zurückzugewinnen, identifiziert. Zudem wird untersucht, inwieweit die Kundenbetreuer von ihren jeweiligen Unternehmen unterstützt werden sowie ob Zielkonflikte zwischen den Vorgaben der Unternehmen und den Zielen der Berater bestehen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Vertrauen und vertrauensfördernde Maßnahmen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2007/2008 hat das Thema der globalen Wirtschaftskrise, auch genannt die ´´Subprime-Krise´´, teilweise starke Veränderungen im Wirtschaftsleben verursacht. Aufgrund der exzessiven Vergabe von Suprime-Krediten in den USA und den damit verbundenen ausgefallenen Forderungen hatte vor allem die Bankenbranche unter Verlusten in Milliardenhöhe, aber auch unter einem Rückgang des Vertrauens der Konsumenten zu leiden. Jedoch war die Versicherungsbranche - und innerhalb dieser in erster Linie der Bereich der Lebensversicherung - aufgrund ihrer engen Verknüpfung mit dem Bankwesen ebenfalls stark betroffen. Deshalb beschäftigt sich das vorliegende Werk mit dieser Thematik; vor allem werden vertrauensfördernde Maßnahmen, die von Versicherungsunternehmen ergriffen werden, um das Vertrauen zu stärken bzw. zurückzugewinnen, identifiziert. Zudem wird untersucht, inwieweit die Kundenbetreuer von ihren jeweiligen Unternehmen unterstützt werden sowie ob Zielkonflikte zwischen den Vorgaben der Unternehmen und den Zielen der Berater bestehen.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Affect- und Cognition-Based Trust. Das theoreti...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, Note: 1,3, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Marketing), Sprache: Deutsch, Abstract: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Eine bewährte Lebensweisheit. Doch wie viel Wahrheit steckt eigentlich in diesem Spruch? Ein kurzer Blick in die Praxis: Banken verdienen ihr Geld unter anderem damit, dass sie Kredite vergeben und dafür Zinsen kassieren. Doch können sie davon ausgehen, dass sie das verliehene Geld auch wirklich zurück bekommen? Viele Unternehmen leben davon, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten. Doch woher wissen die Vorgesetzten, dass ihre Mitarbeiter die Qualitätsstandards auch wirklich umsetzen? Jegliche Transaktion und jede Art von Beziehung kommt nur durch ein Konstrukt zustande: Vertrauen. Vertrauen ist ein unverzichtbarer Bestandteil für den Aufbau und Erhalt von Beziehungen. Insbesondere in Organisationen mit komplexen Systemen sind Vertrauensbeziehungen wichtig, um effiziente Abläufe zu erreichen. Isoliert betrachtet ist es ein sehr breites Phänomen, was vermutlich mehrere Bücherregale füllen würde. Aufgrund der wachsenden Bedeutung von Vertrauen, gab es in den zurückliegenden Jahren unzählige Veröffentlichungen, die sich diesem Thema widmen. Diese Arbeit soll einen Überblick darüber geben, welche Modelle beim Aufbau zwischenmenschlicher und systematischer Beziehungen existieren. Im Mittelpunkt stehen das auf Wissen und Information basierende kognitive, sowie das auf emotionale Bindungen aufgebaute affektive Vertrauen. In der vorliegenden Arbeit wird wie folgt vorgegangen: In Kapitel 2 kommt es zunächst zur Klärung einiger theoretischer Grundlagen. Es wird der Rahmen festgelegt, auf dem diese Arbeit aufbaut. Dazu ist es wichtig zu wissen, welche Definition des Vertrauens hier relevant ist und was unter einer Organisation zu verstehen ist. Dies ist das Grundgerüst dieser Arbeit. Die Forschungsfelder werden genau abgegrenzt und es kommt zur Klärung wichtiger Begriffe, die für das Verständnis von Vertrauen unumgänglich sind. Mit Hilfe von Modellen aus der Spieltheorie soll die Wirkung des Vertrauens erklärt werden. Anschließend werden zunächst generelle Arten und Modelle des Vertrauens zum Aufbau von sowohl persönlichen, als auch geschäftlichen Beziehungen betrachtet (Kapitel 3). Kapitel 4 beinhaltet mit dem interpersonalen Vertrauen im organisationalen Kontext den Kern dieser Arbeit. Hier wird das Modell von Daniel McAllister zur Rolle des Vertrauens in zwischenmenschlichen Beziehungen beschrieben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Wie Sparkassen treue Kunden abzocken und wie Si...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen Sparkassenkunden zahlen jedes Jahr zu hohe Zinsen und bekommen fast nichts für ihr Erspartes. Sie fühlen sich bei Beratungsgesprächen über den Tisch gezogen und zahlen horrende Gebühren für Kleinigkeiten. Der Schaden für die Kunden liegt nach Expertenmeinungen bei mehreren Milliarden Euro im Jahr. Sind auch Sie einer von 30 Millionen Sparkassenkunden? Und besitzen eine der 45 Millionen EC-Karten? Dann sollten Sie Ihre Bankunterlagen, Kontoauszüge und Zinsabrechnungen schleunigst kontrollieren. ´´Schluss mit blindem Vertrauen´´, rät der Unternehmensberater Hilmar Juckel. Es wird Zeit, die dunklen Seiten der Sparkassen zu beleuchten. Sein Buch lädt ein zu einem ´´Kassensturz´´ anderer Art und garantiert Sparkassenkunden eine neue Sicht auf ihr Kreditinstitut. Zahlreiche Praxistipps und ergänzende Kommentierungen von Fachanwalt Andreas Doose geben Ihnen das passende Werkzeug an die Hand, um sich endlich gegen die zweifelhaften Geschäftspraktiken der Sparkassen zur Wehr zu setzen.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Wie Sparkassen treue Kunden abzocken und wie Si...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen Sparkassenkunden zahlen jedes Jahr zu hohe Zinsen und bekommen fast nichts für ihr Erspartes. Sie fühlen sich bei Beratungsgesprächen über den Tisch gezogen und zahlen horrende Gebühren für Kleinigkeiten. Der Schaden für die Kunden liegt nach Expertenmeinungen bei mehreren Milliarden Euro im Jahr. Sind auch Sie einer von 30 Millionen Sparkassenkunden? Und besitzen eine der 45 Millionen EC-Karten? Dann sollten Sie Ihre Bankunterlagen, Kontoauszüge und Zinsabrechnungen schleunigst kontrollieren. ´´Schluss mit blindem Vertrauen´´, rät der Unternehmensberater Hilmar Juckel. Es wird Zeit, die dunklen Seiten der Sparkassen zu beleuchten. Sein Buch lädt ein zu einem ´´Kassensturz´´ anderer Art und garantiert Sparkassenkunden eine neue Sicht auf ihr Kreditinstitut. Zahlreiche Praxistipps und ergänzende Kommentierungen von Fachanwalt Andreas Doose geben Ihnen das passende Werkzeug an die Hand, um sich endlich gegen die zweifelhaften Geschäftspraktiken der Sparkassen zur Wehr zu setzen.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Wie Sparkassen treue Kunden abzocken und wie Si...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen Sparkassenkunden zahlen jedes Jahr zu hohe Zinsen und bekommen fast nichts für ihr Erspartes. Sie fühlen sich bei Beratungsgesprächen über den Tisch gezogen und zahlen horrende Gebühren für Kleinigkeiten. Der Schaden für die Kunden liegt nach Expertenmeinungen bei mehreren Milliarden Euro im Jahr. Sind auch Sie einer von 30 Millionen Sparkassenkunden? Und besitzen eine der 45 Millionen EC-Karten? Dann sollten Sie Ihre Bankunterlagen, Kontoauszüge und Zinsabrechnungen schleunigst kontrollieren. ´´Schluss mit blindem Vertrauen´´, rät der Unternehmensberater Hilmar Juckel. Es wird Zeit, die dunklen Seiten der Sparkassen zu beleuchten. Sein Buch lädt ein zu einem ´´Kassensturz´´ anderer Art und garantiert Sparkassenkunden eine neue Sicht auf ihr Kreditinstitut. Zahlreiche Praxistipps und ergänzende Kommentierungen von Fachanwalt Andreas Doose geben Ihnen das passende Werkzeug an die Hand, um sich endlich gegen die zweifelhaften Geschäftspraktiken der Sparkassen zur Wehr zu setzen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot