Angebote zu "Wege" (130 Treffer)

Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Damit keine unnötigen Mehrkosten entstehen, will die Finanzierung einer Immobilie umsichtig geplant sein. Hier erhalten Sie einen Überblick über die neuesten Kreditarten und die Möglichkeiten, die Immobilienfinanzierung zu bestmöglichen Konditionen zu erhalten. Inhalte: Von klassisch bis brandneu: welche Kredite es gibt - mit Bewertung und Zielgruppenzuordnung Zeit und Geld sparen: Wie Baugeldvermittler arbeiten und bei der Auswahl helfen Wichtige Tipps für die Anschlussfinanzierung bereits laufender Kredite Mit Finanzierungs-Check: Welche Fehler Sie vermeiden sollten

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Damit keine unnötigen Mehrkosten entstehen, will die Finanzierung einer Immobilie umsichtig geplant sein. Hier erhalten Sie einen Überblick über die neuesten Kreditarten und die Möglichkeiten, die Immobilienfinanzierung zu bestmöglichen Konditionen zu erhalten. Inhalte: Von klassisch bis brandneu: welche Kredite es gibt - mit Bewertung und Zielgruppenzuordnung Zeit und Geld sparen: Wie Baugeldvermittler arbeiten und bei der Auswahl helfen Wichtige Tipps für die Anschlussfinanzierung bereits laufender Kredite Mit Finanzierungs-Check: Welche Fehler Sie vermeiden sollten Kai Oppel ist Journalist, PR-Fachmann und Pressereferent einer erfolgreichen Internetfirma. Er will mit seinem Buch das interkulturelle Verständnis fördern .

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Weg...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,95 € / in stock)

Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege:Neue Kredite, neue Wege Haufe TaschenGuide. 4. Auflage 2013 Kai Oppel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Zur Strafbarkeit von Bankmitarbeitern wegen Unt...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 17 Punkte, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Strafrecht und Kriminologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Untreue gemäß § 266 StGB ist eine der zentralen Normen des Wirtschaftsstrafrechts. Führt ein unternehmerisches Handeln innerhalb großer Wirtschaftsunternehmen oder Banken zu einem finanziellen Verlust und nimmt daraufhin die Staatsanwaltschaft Ermittlungen auf, steht eine mögliche Strafbarkeit nach § 266 StGB zumeist im Mittelpunkt. Aufgrund der Bedeutung in der strafrechtlichen Praxis haben sich bis heute verschiedene Fallgruppen der Untreue herausgebildet. Ein besonderer Anwendungsfall dieser Strafnorm stellt die sog. Bankuntreue dar. Das Universalbankensystem setzt sich aus drei großen Gruppen zusammen: den Privatbanken, den Sparkassen sowie den genossenschaftlich organisierten Banken. Untreuerelevante Verhaltensweisen treten im Bankwesen entsprechend häufig auf. So kann der Bankmitarbeiter das der Bank anvertraute Vermögen zu unerlaubten Spekulationsgeschäften oder sonstigen eigenen Zwecken, kriminellen Manipulationen im Devisen- und Rentenhandel oder anderen Geschäften dieser Art verwenden. Die strafrechtliche Verantwortlichkeit im Rahmen der Vergabe von Krediten spielt jedoch die größte Rolle. Dies liegt daran, dass die Kreditvergabe zu den zentralen Geschäftsfeldern von Banken gehört und die hierbei involvierten Mitarbeiter Entscheidungen treffen, die unmittelbare Auswirkungen auf das Vermögen der Bank haben. Die Vergabe von Krediten stieg in den letzten 10 Jahren kontinuierlich. Ermittlungsverfahren gegen Bankmitarbeiter wegen Untreue durch Kreditvergabe gehören daher mittlerweile zum alltäglichen Geschäft der wirtschaftsstrafrechtlichen Schwerpunktstaatsanwaltschaften. In der Regel handelt es sich dabei um Strafverfahren gegen Führungspersonen einer Bank wie etwa Vorstandsmitgliedern, Sparkassendirektoren oder Filialleitern. Die vorliegende Arbeit will sich dieser hochaktuellen aber auch äußerst komplexen strafrechtlichen Thematik annehmen und anhand der hierzu jüngst ergangen höchstrichterlichen Rechtsprechung darstellen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
eBook Auf dem Weg zur Kreditfabrik? Prozess-Man...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Bank, Börse; Versicherung, Note: 1,7, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (Fh), 162 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arb

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Giftmülldeponien für faule Kredite - Bad Banks ...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch in diesem Monat will der Gesetzgeber die Einrichtung von Abwicklungsbanken auf den Weg bringen. Die sogenannten Bad Banks sollen den Banken ihre faulen Kredite abnehmen und ihnen so wieder eine stärkere Kreditvergabe ermöglichen. Die Diskussion um die Ausgestaltung der Bad Banks fokussiert sich derzeit auf nur noch zwei Modelle. Favorit ist die Gründung von bankeigenen Zweckgesellschaften, eine Alternative ist die Anstalt in der Anstalt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung - Kosten - Kredite - För...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Weg zum Geld Für die meisten Menschen ist der Kauf eines Einfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung die größte Investition ihres Lebens. Dabei gilt es Risiken und Stolperfallen so gut es geht zu vermeiden. Der Ratgeber ”Immobilienfinanzierung“ bietet einen Leitfaden für eine realistische Kalkulation der Kosten, die Wahl des passenden Kredits und die rechtliche Abwicklung. Er beleuchtet die steuerliche Seite des Immobilienkaufs ebenso wie die juristischen Aspekte gemeinsamen Besitzes und zeigt, welche Förderungen die einzelnen Bundesländer anbieten. Mag. Ulla Grünbacher ist Redakteurin bei der Tageszeitung Kurier, zuständig für die Berichterstattung im Bereich Immobilien und Wohnen und Autorin der wöchentlich erscheinenden Kolumne Realitäten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung - Kosten - Kredite - För...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Weg zum Geld Für die meisten Menschen ist der Kauf eines Einfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung die größte Investition ihres Lebens. Dabei gilt es Risiken und Stolperfallen so gut es geht zu vermeiden. Der Ratgeber ”Immobilienfinanzierung“ bietet einen Leitfaden für eine realistische Kalkulation der Kosten, die Wahl des passenden Kredits und die rechtliche Abwicklung. Er beleuchtet die steuerliche Seite des Immobilienkaufs ebenso wie die juristischen Aspekte gemeinsamen Besitzes und zeigt, welche Förderungen die einzelnen Bundesländer anbieten. Mag. Ulla Grünbacher ist Redakteurin bei der Tageszeitung Kurier, zuständig für die Berichterstattung im Bereich Immobilien und Wohnen und Autorin der wöchentlich erscheinenden Kolumne Realitäten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Mittelstandsfinanzierung - Alternative Formen d...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwar bleibt der Bankkredit in der Mittelstandsfinanzierung die erste Wahl, dennoch spielen alternative Wege der Finanzierung eine immer größere Rolle. Neben den Folgen der Finanzkrise resultiert dies auch aus daraus, dass die aktuelle Wettbewerbssituation verstärkt Investitionen in Wachstum und Innovation erfordert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Mein dunkles Geheimnis - Der letzte Kredit
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tanja, die Mutter der 18-jährigen Berufsschülerin Mia Hänel, shoppt für ihr Leben gern online. In der kleinen Wohnung der beiden stapeln sich Kartons und Einkäufe. Eines Tages ist Mias Kreditkarte gesperrt, dann wird auch noch der Strom abgestellt. Hat ihre Mutter vielleicht etwas damit zu tun? Mia sieht nur einen Weg, um aus dieser misslichen finanziellen Lage schnell wieder herauszukommen: Sie muss sich Männern als Escort anbieten ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot