Stöbern Sie durch unsere Angebote (10 Treffer)

Zinsen, Anleihen, Kredite - Pascal Gantenbein
€ 0.60 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
BankR - Bankrecht: Währung, Bankenaufsicht, Zah...
€ 3.39 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
BankR - Bankrecht: Währung, Bankenaufsicht, Zah...
€ 3.17 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Schulden: Die ersten 5000 Jahre - David Graeber...
€ 2.76 *
zzgl. € 3.99 Versand

Ein ebenso radikaler wie befreiender Blick auf die Wurzeln unserer Schuldenkrise Seit der Erfindung des Kredits vor 5000 Jahren treibt das Versprechen auf Rückzahlung Menschen in die Sklaverei. Die Geschichte der Menschheit erzählt David Graeber als eine Geschichte der Schulden: eines moralischen Prinzips, das nur die Macht der Herrschenden stützt. Damit durchbricht er die Logik des Kapitalismus und befreit unser Denken vom Primat der Ökonomie.Seit der Erfindung des Kredits vor 5000 Jahren treibt das Versprechen auf Rückzahlung Menschen in die Sklaverei. Die Geschichte der Menschheit erzählt David Graeber als eine Geschichte der Schulden: eines moralischen Prinzips, das nur die Macht der Herrschenden stützt. Damit durchbricht er die Logik des Kapitalismus und befreit unser Denken vom Primat der Ökonomie.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
Schuh des Manitu XL, Der
€ 1.85 *
zzgl. € 3.99 Versand

Abahachi und Ranger sind zuständig für Frieden und Gerechtigkeit. Als Abahachi bei den Schoschonen einen Kredit zur Finanzierung eines Stamm-Lokals aufnimmt, beginnen die Schwierigkeiten: Er gerät an Santa Maria, der ihm eine Schrottfassade andreht, mit dem Geld durchbrennt und ihn bei den Schoschonen anschwärzt. So kommt es, daß im Land, wo die Schoschonen wohnen, mangels Kriegsbeil der Klappstuhl ausgegraben wird...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
Der Schuh des Manitu - Extra Large
€ 1.17 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der Schuh des Manitu - Extra Large sorgt mit vielen tollen neu gedrehten Szenen und einem ganzen Sack voll brandneuem Bonusmaterial für viel gute Laune! Inhalt: Wilder Westen, mitten im 18. Jahrhundert - der Apachen-Häuptling Abahachi und sein Blutsbruder Ranger sind zuständig für Frieden und Gerechtigkeit. Als Abahachi bei den choschonen einen Kredit zur Finanzierung eines Stamm-Lokals aufnimmt, beginnen die Schwierigkeiten: Er gerät an den Gauner Santa Maria, der ihm nicht nur eine Schrottfassade andreht und mit dem geliehenen Geld durchbrennt, sondern die Blutsbrüder bei den Schoschonen auch noch anschwärzt. So kommt es dazu, dass im Land, wo die Schoschonen schön wohnen, mangels Kriegsbeil der Klappstuhl ausgegraben wird...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
Samt & Seide - Die komplette 5. Staffel [4 DVDs]
€ 1.03 *
zzgl. € 3.99 Versand

Die Firma Althofer steckt in der Krise. Doch selbst leere Kassen und ein Aktienkurs, der im Keller steht, können Lena nicht von einem neuen Kredit bei der Bank überzeugen: Sie will die Firma aus eigener Kraft wieder auf Erfolgskurs bringen. Nach dem Börsengang ist Erfolg oder Musserfolg des Unternehmens aber auch Sache der Aktionäre und hier kommt es zu einer folgenschweren Veränderung: Stefan Gronewoldt wird durch den Tod seiner Mutter zum Mehrheitseigner der Elektrofirma ´Cape Itron´ und zum Großaktionär bei Althofer. Als Computerspezialist getarnt, infiltriert er die Firma Althofer und verfolgt heimtückisch und intrigant seine eigenen Ziele. Als das Gerücht umgeht, dass eine fremde Firma plant, das Unternehmen Althofer zu übernehmen, beschließt Wilhelm wieder zurückzukehren und das Familienimperium zu retten. Doch in diesem Fall sind sich Lena und Roland endlich einmal einig: Sie wollen sich das Ruder nicht so einfach aus der Hand nehmen lassen...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
Schwerkraft ...oder der Weg vom Banker zum Gang...
€ 0.23 *
zzgl. € 3.99 Versand

Frederick Feinermann ist ein aufstrebender junger Bankangestellter, dessen Leben in geordneten Bahnen verläuft. Als sich ein Bankkunde, dem Frederick freundlich den Kredit kündigt, vor seinen Augen eine Kugel gibt, knallt in Frederick eine Sicherung durch. Er beschließt kurzfristig bei seinem alten Kumpel und Ex-Knacki Vince Holland eine Ausbildung der besonderen Art zu absolvieren: zum Gangster. Zwar nicht staatlich anerkannt, aber mit einem großen Praxisanteil. Und tatsächlich: Die zwei entwickeln sich zum unschlagbaren Team, dessen Geldbeschaffungsmaßnahmen innovativ, kreativ und gewalttätig sind. Irgendwo inmitten der Gewalt schein Frederick so etwas wie SICH SELBST wieder zu finden. Doch was als Spaß beginnt, entwickelt sich zur Sucht und langsam zum bitteren Ernst. Beflügelt durch seine neue Karriere versucht er endlich auch seine alte Jugendliebe Nadine zurückzugewinnen. Aber was sagt die zu seinem zweiten Bildungsweg?

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 15, 2018
Zum Angebot
Der Kaufmann von Venedig
€ 0.10 *
zzgl. € 3.99 Versand

Venedig, Ende des 16. Jahrhunderts. Aus Freundschaft zu dem frisch verliebten, aber hoch verschuldeten Aristokraten Bassanio lässt sich Kaufmann Antonio auf einen ungewöhnlichen Handel mit dem jüdischen Geldverleiher Shylock ein. Für einen Kredit von 3.000 Dukaten bürgt Antonio, der sich baldiger Einnahmen durch ausgelaufene Handelsschiffe sicher ist, mit einem Pfund seines eigenen Fleisches. Mit diesem Geld kann Bassanio jetzt angemessen um die Hand von Portia, der reichen Erbin von Belmont, werben. Die Schönheit und ihr Verehrer lieben sich, doch der Besiegelung des Glücks steht eine Klausel von Portias verstorbenem Vater im Wege. Nur den darf Portia heiraten, der aus drei verschlossenen Schatullen die richtige wählt, die ihr Bild enthält. Wie andere Bewerber aus ganz Europa, ja sogar Afrika, tritt Bassanio an, das Rätsel zu lösen. Während er dem Glück ganz nahe kommt, verliert Antonio auf See sein Vermögen und kann seine Schulden nicht begleichen...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
The Deep End - Trügerische Stille
€ 0.10 *
zzgl. € 3.99 Versand

Es ist ein ruhiges, geregeltes Leben, das Margaret Hall (Tilda Swinton) mit ihrer Familie in ihrem malerisch gelegenen Haus am Lake Tahoe führt – vielleicht ein wenig zu ruhig, vielleicht auch zu einsam. Ihr Mann ist als Marine-Offizier monatelang auf See, doch drei Kinder, der kranke Schwiegervater und das große Haus lassen Margaret kaum Zeit zum Nachdenken. Als sie die Beziehung ihres 17-jährigen Sohns Beau (Jonathan Tucker) zu Darby Reese (Josh Lucas) entdeckt, ist es um ihre Ruhe geschehen. Beaus Verhältnis zu dem Besitzer einer Schwulenbar in Reno ängstigt Margaret. Sie besucht Reese, um ihm den Umgang mit Beau zu verbieten. Dann überschlagen sich die Ereignisse. Mit einem Mal ist nichts mehr so, wie es war. Am gleichen Abend bekommt Beau Besuch von Darby. Hin- und hergerissen zwischen seinen Gefühlen zu Darby und der Loyalität zu seiner Mutter, will Beau die Beziehung beenden. Das will Darby nicht hinnehmen. Am abgelegenen Bootshaus kommt es zu einer Prügelei. Als Beau schon wieder in seinem Zimmer ist, fällt der erschöpfte Darby vom Steg. Am nächsten Morgen findet Margaret den Geliebten ihres Sohns, mit dem sie keine 24 Stunden zuvor gesprochen hat. Darby Reese ist in den Anker des Angelboots von Margarets Familie gefallen. Er ist tot. Margaret überlegt nicht lange. Sie zerrt die Leiche in das Boot, fährt mit ihr zu einer abgelegenen Bucht und versenkt den Toten im glasklaren Wasser. Anschließend nimmt der Tag seinen Lauf, als wäre nichts geschehen. Die beiden Kleinen werden zur Schule abgeholt, alles scheint wieder normal, da fällt ihr Blick auf den Chevrolet Corvette, mit dem Darby offensichtlich vorgefahren ist, als er heimlich Beau besuchte. Was tun? Margaret hat keine Wahl. Um jeden Verdacht von ihrer Familie abzuwenden, muss der auffällige Sportwagen verschwinden. Margaret muss noch einmal zur Leiche, um die Schlüssel aus dem eiskalten Wasser zu holen. Auch das gelingt. Margaret stellt das Auto auf einem abgelegenen Parkplatz ab. Doch die Ruhe währt nur kurz. Die Leiche wird bald gefunden, und am nächsten Morgen ist der Mord schon der Aufmacher der Lokalzeitung. Beau, der von Margarets Aktionen nichts mitbekommen hat, macht sich Vorwürfe. Was weiß Margaret, hat sie mit dem Mord zu tun, was ist geschehen? Kurz darauf steht Alek Spera (Goran Visnjic) in der Tür. Er zeigt Margaret ein Video mit Sexszenen von Beau und Darby. 50.000 Dollar verlangt er dafür, zahlbar bis morgen, 16 Uhr. Noch immer wahrt Margaret den Schein. Für die Nachbarn, selbst für die Familie scheint alles wie immer zu sein. Doch wie soll sie in so kurzer Zeit so viel Geld auftreiben? So schnell will keine Bank Geld geben, zumal für den nötigen Kredit auch die Unterschrift von Margarets Mann gebraucht wird – und der ist auf See. Ihren Schwiegervater Jack (Peter Donat) mag Margaret nicht fragen. Das Ultimatum verstreicht, ohne dass sie das Geld zusammenbekommt. Alek, der vergebens auf Margaret gewartet hat, gibt ihr noch einmal 24 Stunden Zeit. Irgendetwas mag er an dieser Frau, die wie eine Löwin für ihre Familie kämpft. Aber auch dieses Ultimatum verstreicht, ohne dass Margaret zu dem vereinbarten Treffpunkt kommt. Ihre Versuche, das Geld aufzutreiben, werden jäh unterbrochen, als Jack mit einer Herzattacke zusammenbricht. Ihre verzweifelten Wiederbelebungsversuche bleiben ohne Erfolg, bis Alek dazukommt. Mit seiner Hilfe können sie ihren Schwiegervater reanimieren. Während sie Jack im Notarztwagen ins Krankenhaus begleitet, findet sich Alek mit einem Mal allein in Margarets Reich wieder. Er streicht durch das Haus mit all seinen Spuren eines glücklichen Familienlebens. Das ist zu viel für Alek, der sich in Margaret zu verlieben beginnt. Er verzichtet auf seinen Anteil an der erwarteten Beute. Für seinen Chef Carlie Nagle (Raymond Barry) muss Alek aber immer noch 25.000 Dollar bei Margaret eintreiben. Er will ihr helfen, aber er weiß, dass mit dem brutalen Kredithai nicht zu spaßen ist. Zum vereinbarten Treffen bringt Margaret 12.000 Dollar. Mehr kann sie nicht auftreiben. Das ist zu wenig für Carlie Nagle ...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot