Angebote zu "Empirische" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Faber, D: Auswirkungen geldpolitischer Maßnahmen
54,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Auswirkungen geldpolitischer Maßnahmen der Europäischen Zentralbank auf Aktien-, Anleihe- und Währungsmärkte, Titelzusatz: Eine empirische Untersuchung ausgewählter europäischer Märkte, Autor: Faber, Dominik, Verlag: Utz Verlag GmbH // utzverlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bank // Europäische Zentralbank // Geldpolitik // Wirtschaft // Finanzen // Kredit // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 366, Gattung: Dissertation, Reihe: Hochschulschriften zur Betriebswirtschaftslehre (Nr. 153), Gewicht: 447 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Richter, Arno: Finanzierung kleiner und mittler...
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen, Titelzusatz: - eine theoretische und empirische Analyse sowie Besonderheiten in Ostdeutschland, Autor: Richter, Arno, Verlag: Wissenschaft & Praxis // Verlag Wissenschaft & Praxis Dr. Brauner GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: KMU // Kleine und mittelständische Unternehmen // Ostdeutschland // Wirtschaft // Rechnungswesen // Finanzen // Kredit // Betriebswirtschaft // Betriebswirtschaftslehre // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Finanz // und Rechnungswesen, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 393, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen und Tabellen, Reihe: Schriftenreihe Finanzierung und Banken (Nr. 20), Gewicht: 508 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Feld, L: Steuerwettbewerb und seine Auswirkunge...
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2000, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Steuerwettbewerb und seine Auswirkungen auf Allokation und Distribution, Titelzusatz: Ein Überblick und eine empirische Analyse für die Schweiz, Auflage: 1. Auflage, Autor: Feld, Lars P, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: International // Wirtschaft // Fremde Länder // Internationales // Wirtschaftspolitik // Rechnungswesen // Finanzen // Kredit // Besteuerung // Steuerrecht // Internationale Wirtschaft // politische Ökonomie // Öffentliche Finanzen // Internationales Management, Rubrik: Wirtschaft International, Seiten: 465, Reihe: Beiträge zur Finanzwissenschaft (Nr. 10), Gewicht: 835 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Advances in Social Science Research Using R
159,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Advances in Social Science Research Using R, Redaktion: Vinod, Hrishikesh D., Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer US, New York, N.Y., Sprache: Englisch, Schlagworte: Stochastik // Empirische Sozialforschung // Sozialforschung // Forschung // wirtschafts- // sozialwissenschaftlich // Ökonometrie // Statistik // Wirtschaftsstatistik // Rechnungswesen // Wirtschaft // Finanzen // Kredit // Mathematik // Wahrscheinlichkeitsrechnung // Monitoring // Umwelt // Schutz // Umweltschutz // Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik // Finanz // und Rechnungswesen // Public Health und Präventivmedizin // Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik // Umweltüberwachung // Umwelt-Monitoring // Angewandte Mathematik, Rubrik: Mathematik // Wahrscheinlichkeitstheorie, Seiten: 205, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Reihe: Lecture Notes in Statistics (Nr. 196), Gewicht: 345 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Büttner, T: Neutralitätsverletzungen in der Bes...
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Neutralitätsverletzungen in der Besteuerung von Kapitaleinkommen und deren Wachstumswirkungen, Titelzusatz: Eine theoretische und empirische Analyse des deutschen Steuersystems, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Büttner, Thiess // Hönig, Anja // Wamser, Georg // Nam, Chang W. // Stimmelmayr, Michael, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Besteuerung // Steuerrecht // Wachstum // wirtschaftlich // Wachstumstheorie // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // International // Wirtschaft // Fremde Länder // Internationales // Entwicklung // gesellschaftlich // technisch // Wirtschaftspolitik // Rechnungswesen // Finanzen // Kredit // Finanzwirtschaft // Wirtschaftswachstum // Wirtschaftsprognose // Internationale Wirtschaft // Entwicklungsökonomie und Schwellenländer // politische Ökonomie // Öffentliche Finanzen // Steuer // und Abgabenrecht, Rubrik: Steuern, Seiten: 184, Reihe: Beiträge zur Finanzwissenschaft, Gewicht: 325 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Finanzierungsrestriktionen bei Unternehmen
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage, welche Rolle Unvollkommenheiten auf Kredit- und Kapitalmärkten für die Finanzierung von Unternehmen spielen, ist seit den siebziger Jahren ein zentraler Forschungsgegenstand der theoretischen ökonomischen Literatur. Die empirische Relevanz der gewonnenen Erkenntnisse wurde bislang aufgrund mangelnder Daten insbesondere für Deutschland kaum untersucht.Mithilfe moderner ökonometrischer Verfahren analysiert Claudia Plötscher die Gründe und Auswirkungen von Finanzierungsrestriktionen bei deutschen Unternehmen. Die notwendige Datenbasis hat sie am ifo Institut für Wirtschaftsforschung durch eine schriftliche Unternehmensbefragung aufgebaut. Untersucht werden die Ursachen der auffälligen Zurückhaltung von Unternehmen bei der Nachfrage nach Eigenkapital, die Rolle enger Beziehungen zwischen Banken und Unternehmen bei der Kreditfinanzierung sowie die Konsequenzen eingeschränkter Finanzierungsmöglichkeiten für das Investitionsverhalten der betroffenen Unternehmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Der Fall Christian Wulff aus Sicht der Krisenko...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interpersonale Kommunikation, Note: 1,0, Fachhochschule des Mittelstands (Medien), Veranstaltung: Krisenkomunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit geht der Forschungsfrage nach, ob das Krisenmanagement des Staatsoberhaupts die Krise um seine Person verschärft hat. Ausgehend von dieser übergeordneten Frage wird untersucht, ob der Bundespräsident die Möglichkeit gehabt hat, seiner Krise frühzeitig entgegenzuwirken und bei entsprechenden präventiven Maßnahmen Fehler begangen hat. Ferner wird Wulffs Krisenmanagement auf seine Inhalte und seine Strategie analysiert und die organisatorische Ausrichtung seiner kommunikativen Aktivitäten geprüft. Abschließend soll die Bedeutung und die Auswirkungen der Mailboxnachricht und des TV-Interviews eruiert werden.Für die Durchführung dieser explorativen Studie wird das teilstandardisierte Experteninterview als empirische Untersuchungsmethode herangezogen. Als Interviewpartner wurden fünf Personen ausgewählt, die von Berufs wegen mit dem politischen Alltag und dem Thema Krisenkommunikation vertraut sind und so über fundiertes Hintergrundwissen in dem forschungsrelevanten Fall verfügen. Ihre Aussagen und Ansichten zur Causa Wulff werden einer vergleichenden Analyse unterzogen. Am Ende seiner praktischen Untersuchung stellt der Autor die Ergebnisse zur Diskussion und gibt Empfehlungen für zukünftige Forschungsansätze zur Krisenkommunikation von Politikern.Grundsätzlich muss Christian Wulff an vielen Stellen eine Fehlsteuerung seines Krisenmanagements und ein Versagen hinsichtlich der getroffenen Vorkehrungen zur Krisenabwehr attestiert werden. Der Bundespräsident hat die Eskalation seiner Krise und damit seinen Rücktritt durch diverse Versäumnisse und Verfehlungen selbst verschuldet. Als verheerendste Fehler haben sich Wulffs absente moralische Einsicht und seine defensive Verteidigungstaktik ausgewirkt. Das Bestreben des Mauerns hat die Bedürfnisse der Medien nicht befriedigt und stattdessen neue Nachforschungen heraufbeschworen. Durch diese Haltung war den kommunikativen Aktionen des Bundespräsidenten ihre Wirkung entzogen. Seine Botschaften sind nicht mehr zur Öffentlichkeit durchgedrungen, wodurch Wulff seinen Kredit bei den ihm lange wohlgesonnen Bürgern verspielt hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Welchen Beitrag leisten Mikrokredite zur Armuts...
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Muhammad Yunus Vision einer armutsfreien Welt veranlasste ihn zur Vergabe kleiner Darlehen, die sogenannten Mikrokredite, an mittellose Individuen, welche per Defintion keine sicherheitsfähigen Vermögenswerte besaßen und deshalb keinen Zugang zu den Dienstleistungen des formalenFinanzsektors erhielten. Über Jahrzehnte erachteten Banken sowie formale Finanzdienstleister die arme Bevölkerungsschicht in den Entwicklungsländern wegen ihrer mangelnden Kreditwürdigkeit und hoher Kosten als unbankable . Im Jahre 2006 wurde Muhammad Yunus der Friedensnobelpreis verliehen, aufgrund eines signifikanten Armutsrückgangs bei Grameens, die von Yunus im Jahre 1983 gegründete Bank, Kreditnehmern und der erstaunlich hohen Rückzahlungsquoten von 98%. Dies geschah kurze Zeit, nachdem die United Nations (UN) das Jahr 2005 zum Internationalen Jahr des Mikrokredits erklärten, da sie den Kredit als geeignetes Instrument zur Erreichung seiner Millenium Development Goals (MDG) erachtete. Dem Mikrokredit wurde somit weltweit die Fähigkeit zugeschrieben, die Beschäftigungssituation, das Einkommen, Gesundheit sowie die Bildung der Menschen und die gesellschaftliche Stellung der Frau zu verbessern - kurzum: der Kredit galt gewissermaßen als Allzweckwaffe im Kampf gegen sämtlichen Erscheinungsformen von Armut.Die vorliegende Arbeit setzt sich diesbezüglich mit der Frage auseinander, welchen Beitrag Mikrokredite zur Armutsbekämpfung leisten. Hierzu verhilft eine Übersicht über die theoretische sowie empirische Literatur zur armutsreduzierenden Wirksamkeit des Mikrokredits zum besseren Verständnis, welche sich in einen konzeptionellen und einen empirischen Teil gliedert.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Kartengestützte Zahlungssysteme
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kredit-, Debit- und Kundenkarten sind ein in Presse und Öffentlichkeit vieldiskutiertes Thema. Entsprechend gross ist die Anzahl der Artikel und Publikationen. Eine systematische Analyse der Kosten und Erträge kartengestützter Zahlungssysteme fehlte jedoch bislang. Diese Lücke wird mit dem vorliegenden Werk geschlossen. Es beinhaltet zwei Themenschwerpunkte: Im deskriptiven Teil wird der Schweizer Kartenmarkt bezüglich seiner Produkte, Anbieter und Transaktionsabläufe analysiert. Der empirische Teil stellt die Einnahmen- und Ausgaben- bzw. Kostenstrukturen zwischen den sechs Marktteilnehmern - Banken, Kartenemittenten, PTT, Vertragsunternehmen, Processing Center und Karteninhaber - in einem Gesamtmodell dar. Das Modell liefert Aussagen darüber, welche Marktteilnehmer zu den Gewinnern bzw. zu den Verlierern kartengestützter Zahlungssysteme zählen. In verschiedenen Simulationsläufen wird anschliessend der Fragestellung nachgegangen, nach welchen Strategien einzelne Marktteilnehmer handeln sollen, wenn das Ziel einer Gewinnsteigerung verfolgt wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot