Angebote zu "Risiken" (17 Treffer)

Kredit- und operationelle Risiken als eBook Dow...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.99 / in stock)

Kredit- und operationelle Risiken:Kreditpooling in der Sparkassen-Finanzgruppe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Risikotriade: Zins-, Kredit- und operationelle ...
€ 14.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Nov 20, 2018
Zum Angebot
Verbriefung von Krediten. Überblick, Chancen un...
€ 15.99
Angebot
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 15.99 / in stock)

Verbriefung von Krediten. Überblick, Chancen und Risiken: Sabrina Wendler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Risikotriade, Teil 1: Messung von Zins-, Kredit...
€ 12.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Nov 21, 2018
Zum Angebot
Modernes Risikomanagement: Die Markt-, Kredit- ...
€ 3.59 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Nov 20, 2018
Zum Angebot
Handbuch Gesamtbanksteuerung. Integration von M...
€ 13.69 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Nov 20, 2018
Zum Angebot
Zinsen, Anleihen, Kredite
€ 34.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch behandelt die Geld- und Kapitalmärkte sowie das Management von Rentenportfolios unter Beachtung der Risiken, zu denen neben dem Zinsänderungsrisiko und dem Währungsrisiko das Kreditrisiko gehört. Es wendet sich an Studierende, die eine berufliche Tätigkeit im Finanzbereich, im Investment, im Portfoliomanagement, in der Vermögensverwaltung, im Kreditwesen, oder im Bereich der Unternehmensberatung anstreben - sei es bei einer Bank, bei einem Asset Manager, in einer Consulting-Firma oder als Selbständiger. Sodann möchte ´´Zinsen, Anleihen, Kredite´´ jene Personen ansprechen, die bereits im Beruf stehen und Funktionen der Anlageberatung und der Kreditbeurteilung wahrnehmen. Natürlich ist das Buch ebenso offen und zugänglich für Alle, die ein Interesse an Finanzinvestitionen haben, vielleicht weil sie privat Geld anlegen. Aus dem Inhalt: Zinsinstrumente. Zinsstruktur. Theorien und Paritäten. Zinsmodelle. Duration und Konvexität. Swaps und Zinsfutures. Währungsrisiko. Kreditrisiko. Reserven. Kreditportfolio. Basel II.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im ...
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Vertrauen der Kunden in die Banken ist auf einem Tiefpunkt angelangt. Ist die Zeit damit reif für Alternativen? Werden innovative Internet-Startups auch in das Kerngeschäft der Banken - der Kreditvergabe - vordringen können? Unter dem Begriff ´´Social Lending´´ oder ´´Peer-to-Peer Kredite´´ lebt über das Internet eine Form des Kreditwesens neu auf, die Darlehensvermittlung unter Mitgliedern einer Gemeinschaft. Die Portierung dieses Modells von der lokalen, vertrauten Community in die virtuelle Welt bietet zahlreiche Chancen, birgt aber ebenso viele Unsicherheiten und Risiken. Die hohen Wachstumsraten dieser Kreditvergabeform geben diesem Modell recht, trotzdem überleben viele Anbieter die Gründungsphase nicht. Dieses Buch analysiert die Funktionsweise solcher Kreditmarktplätze, gibt einen umfassenden Marktüberblick und untersucht, welche Merkmale zu ihrem Erfolg beitragen. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Aspekt der Vertrauensbildung sowie der Communityfunktionen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Kreditverkauf: Möglichkeiten, gesetzliche Anfor...
€ 58.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Thematik des Kreditverkaufs ist seit einigen Jahren immer stärker in der Öffentlichkeit vertreten und wurde unter vielen Aspekten und aus vielen Sichtweisen betrachtet. Dieses Buch leistet einen Beitrag die mannigfaltigen Sichtweisen darzulegen und einen Überblick der aktuellen Lage dieses komplexen Themenfeldes in den Bereichen der Möglichkeiten, gesetzlichen Anforderungen und dem neuen Instrument des Kredithandels an einer Börse zu geben. Unter dem Einfluss der Finanzkrise untersucht dieses Buch die Anforderungen und Bedürfnisse nicht nur für Kreditinstitute und Investoren sondern auch für die Bankkunden. Die vorliegende Untersuchung sieht dabei den fairen Ausgleich der beteiligten Parteien als wesentliche Zielgröße. Zu Beginn werden die geläufigsten Instrumente erläutert, die unter dem Begriff Kreditverkauf subsummiert werden, und in ihrer Wirkungsweise dargestellt. Darunter fallen u.a. der Credit Default Swap, True Sale, Asset Backed Securities und die Spaltung nach dem Umwandlungsgesetz. Dies bietet jedem Leser die Möglichkeit, die nachfolgenden Kapitel detailliert zu verfolgen. Unter den gesetzlichen Anforderungen betrachtet dieses Buch als Kernelement vor allem das Bankgeheimnis, speziell mit Blick auf zwei sehr prominente Urteile des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main (2004) und des Bundesgerichthofes (2007). Zusammen mit dem Bundesdatenschutzgesetz gibt der Autor eine Zusammenfassung der gegenwärtigen Rechtslage im Bereich der Performing und Non-Performing Loans, unterschieden nach dem privaten und öffentlichen Bankensektor. Auch das im Jahr 2008 verabschiedete Gesetz zur Begrenzung der mit Finanzinvestitionen verbundenen Risiken wird bezüglich der Auswirkungen auf den Kreditverkauf analysiert und eine erste Bewertung vorgenommen. Einen vielversprechenden Ansatz zur Überbrückung der in der Öffentlichkeit häufig diskutierten negativen Auswirkungen eines Kreditverkaufs bietet das Geschäftsmodell der RMX Risk Management Exchange AG. Dieses sieht den Handel von Krediten über eine öffentliche Börse vor. Dabei werden verschiedene Stufen des Abwicklungsprozesses zu einer Wertschöpfungskette zusammengefasst, die einen Mehrwert für alle beteiligten Gruppen bieten kann. Dieses Buch verbindet klassische Themenelemente mit aktuellen Entwicklungen in der Thematik des Kreditverkaufs.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Risikotriade, Teil 1
€ 49.90 *
ggf. zzgl. Versand

Band I der Risikotriade analysiert drei zentrale bankwirtschaftliche Risiken: Zins-, Kredit- und operationelle Risiken. Im Mittelpunkt steht die durchgängige Quantifizierung der drei Risiken mit dem Value at Risk-Konzept. Dieses bildet gleichzeitig die Basis für die im Mittel-punkt von Band II stehende integrierte Rendite-/Risikosteuerung im ökonomischen Kapitalkonzept. Neu ist eine systematische Einführung in die methodischen Grundlagen des Risiko-managements. Anhand des Aktienkursrisi-kos wird gezeigt, wie Wertveränderungen statistisch erfasst und mithilfe von Kenn-zahlen beschrieben werden können. Ferner werden idealtypische Verteilungsannahmen (Normalverteilung, t-Verteilung, Korrela-tionen) vorgestellt. Band I der Risikotriade analysiert drei zentrale bankwirtschaftliche Risiken: Zins-, Kredit- und operationelle Risiken. Im Mittelpunkt steht die durchgängige Quantifizierung der drei Risiken mit dem Value at Risk-Konzept. Dieses bildet gleichzeitig die Basis für die im Mittel-punkt von Band II stehende integrierte Rendite-/Risikosteuerung im ökonomischen Kapitalkonzept. Neu ist eine systematische Einführung in die methodischen Grundlagen des Risiko-managements. Anhand des Aktienkursrisi-kos wird gezeigt, wie Wertveränderungen statistisch erfasst und mithilfe von Kenn-zahlen beschrieben werden können. Ferner werden idealtypische Verteilungsannahmen (Normalverteilung, t-Verteilung, Korrela-tionen) vorgestellt. Anschließend werden anhand des Zinsrisi-kos die alternativen Risikomessverfahren (Historische Simulation, Monte-Carlo-Simulation und Varianz-Kovarianz-Ansatz) vorgestellt und vergleichend analysiert. Im Teil zum Kreditrisiko folgen die Darstellung und der Vergleich der wich-tigsten Kreditportfoliomodelle. Auch die operationellen Risiken werden systematisch quantifiziert. Begonnen wird mit der Modellierung von Schadenhäufigkeitsver-teilungen, gefolgt von Schadenhöhenver-teilungen bis zur Erstellung von Gesamt-verlustverteilungen. Der Autor Arnd Wiedemann ist ordentli-cher Professor an der Universität Siegen und Inhaber des Lehrstuhls für Finanz- und Bankmanagement. Seine Forschungsgebie-te liegen im Bereich des Bankmanagements und des finanziellen Risikomanagements für Unternehmen und Kommunen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot