Angebote zu "Ulrich" (7 Treffer)

Währung Geld Kredit als Buch von Ulrich Enderwitz
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Währung Geld Kredit:Überlegungen zur kapitalistischen Funktion und Entwicklung des allgemeinen Äquivalents Ulrich Enderwitz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Theorie des Geldes - Geld als Kredit als Buch v...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theorie des Geldes - Geld als Kredit:1. Auflage Jan-Ulrich Rothacher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Theorie des Geldes - Geld als Kredit als eBook ...
14,99 €
Rabatt
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Theorie des Geldes - Geld als Kredit:1. Auflage Jan-Ulrich Rothacher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Konto und Kredit. Ein Ratgeber für den Umgang m...
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Geld und Kredit - eine EUR-päische Perspektive
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Veröffentlichung werden Geld und Kredit mithilfe einer bilanziellen Betrachtung erklärt. Die vereinfachten Bilanzen, welche Forderungen und Verbindlichkeiten abbilden, werden für die wichtigsten Akteure erklärt. Wie schöpft eine Zentralbank Geld? Wie vergibt eine Geschäftsbank einen Kredit, und braucht sie dazu vor eine Ersparnis? Wie begibt der Staat eine Staatsanleihe, wo hat er sein Konto und was bedeutet das für die T-Konten der anderen Akteure? Die gewählte Methodologie ermöglicht ein Verständnis der wesentlichen bilanziellen Zusammenhänge einer Volkswirtschaft und bietet dadurch eine alternative Sicht auf die EUR-päischen Themen. So folgt auf die Vorstellung der modernen Geldtheorie ein kurzes makroökonomisches Modell, welches auf den geldtheoretischen Erkenntnissen beruht. Dieses wird in der Folge auf die Eurozone angewandt. Durch die Analyse wird deutlich, dass die Probleme mit der Staatsverschuldung nicht der Auslöser, sondern eine Folge der aktuellen Krise sind. Grundlegendes Problem für den Wirtschaftskreislauf sind die Spätfolgen der Immobilienkrisen in Spanien und Irland. ´´Das Buch von Dirk Ehnts ist eine originelle und stimulierende Einführung in die Geldtheorie und Geldpolitik. Studenten sei sie als wichtige Ergänzung zu herkömmlichen Texten empfohlen.´´ - Ulrich Bindseil, Generaldirektor, General Market Operations, EZB ´´Das aktuell beste Buch zum ´Wesen des Geldes´. Dirk Ehnts Werk gehört nicht nur als Pflichtlektüre in die Hand jeder/s Studierenden aller Studiengänge mit ökonomischen Bezug, sondern sollte auch als wichtigstes Antrittsgeschenk allen Abgeordneten des Bundestags und des Europaparlaments ausgehändigt werden. Dies wäre der beste Schutz vor unsinnigen finanzpolitischen Entscheidungen und damit ein wirtschaftlicher kaum zu überschätzender Gewinn für unsere Gesellschaft.´´ - Günter Grzega, Vorstandsvorsitzender a. D. bei Sparda-Bank München eG, Mitglied des Senats der Wirtschaft Deutschland ´´Dirk Ehnts ist einer der wenigen Volkswirte im deutschsprachigen Raum, der nicht mit den klassischen Gleichgewichtsmodellen, sondern anhand eines empirisch-bilanziellen Ansatzes die zentralen Zusammenhänge in einer modernen Geldwirtschaft darstellt. Die Lektüre ist für jeden Praktiker in der Finanzindustrie, der sich für die größeren Zusammenhänge interessiert, unerlässlich.´´ - Alex. Hofmann, Geschäftsführer bei Jefferies & Company in Frankfurt a. M. ´´Es gibt nur ganz wenige Ökonomen, die, wie Dirk Ehnts, aus einer konsequent gesamtwirtschaftlichen Analyse heraus Europas Geldsystem analysieren und praktikable Lösungen anbieten.´´ - Heiner Flassbeck, ehemals Chefökonom der UNCTAD, Herausgeber Makroskop ´´Dirk Ehnts erklärt didaktisch sehr gut aufbereitet die Funktionsweise eines modernen Geld- und Kreditsystems und zeigt die entscheidenden Ursachen ebenso wie geeignete Lösungsansätze zur Überwindung der Eurokrise auf.´´ - Harald Hagemann, Professor für Wirtschaftstheorie an der Universität Hohenheim

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Das bessere Leben
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Peltzer hat einen großen Zeitroman geschrieben. Was hält unsere undurchschaubare Welt zusammen: Träume, Geldströme, Gott oder der Teufel? Im 20. Jahrhundert diskutierten, lebten und kämpften junge Menschen an amerikanischen Universitäten, in Frankfurt und Moskau für eine gerechte Ordnung, für eine bessere Zukunft. Doch die Utopien sind in Terror umgeschlagen. Wir leben in einer radikal kapitalistischen Welt, unsere Gegenwart scheint undurchschaubar. Was ist aus unseren Utopien, Sehnsüchten und Träumen geworden? Aus ehemaligen Revolutionären sind Manager geworden, Akteure der Wirtschaft. Sie sind involviert in globale Geschäfte zwischen Mailand, Südamerika und China, ihre Deals sind dubios. Haben sie alles verraten? Was heißt es heute in dieser Welt, gut zu leben? Was wäre das bessere Leben? Jochen Brockmann ist erfolgreicher Sales Manager, doch er verstrickt sich in ein abstürzendes System. Die Bank gibt keinen Kredit mehr, Indonesien investiert nicht, es bieten sich die Chinesen an. Sylvester Lee Fleming ist ein skrupelloser Geschäftemacher, Finanz-Investor und Risiko-Berater. Er erscheint, als Retter, Verführer und Versucher. Ist er ein Abgesandter des Teufels oder nur ein Psycho? Er kreuzt Brockmanns Weg. Ist das Zufall oder Plan? Ein philosophischer Roman, ein metaphysischer Thriller über das 21. Jahrhundert und die Gespenster der Vergangenheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Kapitaldienstfähigkeit
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Bearbeitung von Krediten wird die Kapitaldienstfähigkeit als ein zentrales Bonitätskriterium regelmäßig ermittelt. Seit Basel II sind Kreditgeber verstärkt gefordert, die wirtschaftlichen Verhältnisse von Kreditnehmern umfassend und strukturiert zu analysieren. Dabei spielt die Kapitaldienstfähigkeit als Kennzahl sowohl für Kreditgeber als auch für Kreditnehmer sowie ihre jeweiligen Wirtschaftsprüfer, Steuer- und Unternehmensberater eine wichtige Rolle. Bantleon und Schorr vermitteln Ihnen grundlegend - wie Sie die Kapitaldienstfähigkeit berechnen und - wann und wie Sie sie im Vergleich zu den anderen Analysemethoden der Rechnungslegung einsetzen. Die theoretischen Ausführungen werden durch einfache Geschäftsvorfälle und beispielhafte Unternehmensstrukturen illustriert. Sie haben damit einen direkten Bezug zu Ihrer täglichen Arbeit. In einer abschließenden Fallstudie wird die praktische Umsetzung noch einmal umfassend dargestellt. So setzen Sie die Anleitungen und Hinweise noch leichter um. Die zweite überarbeitete und erweiterte Auflage berücksichtigt wichtige Änderungen der allgemeinen Rahmenbedingungen (z.B. MaRisk und BilMoG) sowie die zunehmende Bedeutung der internationalen Rechnungslegung. Auch weitere wichtige Aspekte wie z.B. die Kreditnehmer- bzw. Risikoeinheit gemäß 19 (2) KWG, die Debt Capacity oder die Betriebsaufspaltung werden aufgegriffen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot