Angebote zu "Wertorientierte" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Wertorientierte Steuerung im Kredit- und Einlag...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wertorientierte Steuerung im Kredit- und Einlagengeschäft ab 58.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Banksteuerung II - Risikomanage...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bankgeschäfte sind untrennbar mit dem Eingehen von Risiken verbunden. Aufgabe der wertorientierten Banksteuerung ist daher die entsprechende Messung und Steuerung der relevanten Risiken. Neben den traditionell fokussierten Liquiditäts-, Kredit- sowie Marktpreisrisiken ist zuletzt das operationelle Risiko zum Gegenstand des planmäßigen Risikomanagements von Kreditinstituten geworden. Gleichzeitig nehmen die Komplexität sowie die Verkettung dieser Risikoarten im Zeitablauf zu, wie insbesondere die Krisenprozesse auf den Finanzmärkten seit 2007 eindrucksvoll belegen. Infolgedessen wurden und werden Mess- und Steuerungskonzepte kontinuierlich weiterentwickelt - sowohl bankintern als auch durch bankexterne Aufsichtsinstitutionen. Zum gemeinsamen methodischen Nenner sind hierbei wertorientierte Ansätze und insbesondere Value-at-Risk-Konzepte geworden, die vor dem Hintergrund der Krisenprozesse aber auch kritisch hinterfragt werden. Dieses Buch entwickelt zunächst Grundlagen des Risikomanagements von Banken auf Basis sowohl der Theorie als auch der Praxis der Finanzmärkte. Ausgehend hiervon werden zentrale Mess- und Steuerungskonzepte für Liquiditäts-, Kredit-, Länder-, Zinsänderungs-, Wechselkurs- sowie operationelle Risiken im Rahmen der wertorientierten Banksteuerung erläutert und gewürdigt.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Banksteuerung II - Risikomanage...
61,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Bankgeschäfte sind untrennbar mit dem Eingehen von Risiken verbunden. Aufgabe der wertorientierten Banksteuerung ist daher die entsprechende Messung und Steuerung der relevanten Risiken. Neben den traditionell fokussierten Liquiditäts-, Kredit- sowie Marktpreisrisiken ist zuletzt das operationelle Risiko zum Gegenstand des planmäßigen Risikomanagements von Kreditinstituten geworden. Gleichzeitig nehmen die Komplexität sowie die Verkettung dieser Risikoarten im Zeitablauf zu, wie insbesondere die Krisenprozesse auf den Finanzmärkten seit 2007 eindrucksvoll belegen. Infolgedessen wurden und werden Mess- und Steuerungskonzepte kontinuierlich weiterentwickelt - sowohl bankintern als auch durch bankexterne Aufsichtsinstitutionen. Zum gemeinsamen methodischen Nenner sind hierbei wertorientierte Ansätze und insbesondere Value-at-Risk-Konzepte geworden, die vor dem Hintergrund der Krisenprozesse aber auch kritisch hinterfragt werden. Dieses Buch entwickelt zunächst Grundlagen des Risikomanagements von Banken auf Basis sowohl der Theorie als auch der Praxis der Finanzmärkte. Ausgehend hiervon werden zentrale Mess- und Steuerungskonzepte für Liquiditäts-, Kredit-, Länder-, Zinsänderungs-, Wechselkurs- sowie operationelle Risiken im Rahmen der wertorientierten Banksteuerung erläutert und gewürdigt.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Steuerung im Kredit- und Einlag...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wertorientierte Steuerung im Kredit- und Einlagengeschäft ab 58.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Steuerung im Kredit- und Einlag...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit beschäftigt sich mit Konzepten zur Messung des Wertbeitrags von Kredit- und Einlagengeschäften zum Shareholder Value von Universalbanken. Dabei geht es zunächst um die ex ante-Sicht, wenn zukünftige Zahlungsströme unsicher sind. Im Anschluss wird untersucht, wie die periodische Performance von Vertriebsbereichen von Universalbanken ex post zu bemessen ist. Im Ergebnis sind neben den aus den unsicheren Zahlungsströmen resultierenden Risiken auch die Kapitalmarktalternativen der Anteilseigner, Steuern und andere für die Bewertung relevante Rahmenbedingungen zu berücksichtigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Banksteuerung II
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bankgeschäfte sind untrennbar mit dem Eingehen von Risiken verbunden. Aufgabe der wertorientierten Banksteuerung ist daher die entsprechende Messung und Steuerung der relevanten Risiken.Neben den traditionell fokussierten Liquiditäts-, Kredit- sowie Marktpreisrisiken ist zuletzt das operationelle Risiko zum Gegenstand des planmäßigen Risikomanagements von Kreditinstituten geworden. Gleichzeitig nehmen die Komplexität sowie die Verkettung dieser Risikoarten im Zeitablauf zu, wie insbesondere die Krisenprozesse auf den Finanzmärkten seit 2007 eindrucksvoll belegen. Infolgedessen wurden und werden Mess- und Steuerungskonzepte kontinuierlich weiterentwickelt – sowohl bankintern als auch durch bankexterne Aufsichtsinstitutionen. Zum gemeinsamen methodischen Nenner sind hierbei wertorientierte Ansätze und insbesondere Value-at-Risk-Konzepte geworden, die vor dem Hintergrund der Krisenprozesse aber auch kritisch hinterfragt werden.Dieses Buch entwickelt zunächst Grundlagen des Risikomanagements von Banken auf Basis sowohl der Theorie als auch der Praxis der Finanzmärkte. Ausgehend hiervon werden zentrale Mess- und Steuerungskonzepte für Liquiditäts-, Kredit-, Länder-, Zinsänderungs-, Wechselkurs- sowie operationelle Risiken im Rahmen der wertorientierten Banksteuerung erläutert und gewürdigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Steuerung im Kredit- und Einlag...
91,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit beschäftigt sich mit Konzepten zur Messung des Wertbeitrags von Kredit- und Einlagengeschäften zum Shareholder Value von Universalbanken. Dabei geht es zunächst um die ex ante-Sicht, wenn zukünftige Zahlungsströme unsicher sind. Im Anschluss wird untersucht, wie die periodische Performance von Vertriebsbereichen von Universalbanken ex post zu bemessen ist. Im Ergebnis sind neben den aus den unsicheren Zahlungsströmen resultierenden Risiken auch die Kapitalmarktalternativen der Anteilseigner, Steuern und andere für die Bewertung relevante Rahmenbedingungen zu berücksichtigen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Banksteuerung II: Risikomanagement
65,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bankgeschäfte sind untrennbar mit dem Eingehen von Risiken verbunden. Aufgabe der wertorien-tierten Banksteuerung ist daher die entsprechende Messung und Steuerung der relevanten Risiken. Neben den traditionell fokussierten Liquiditäts-, Kredit- sowie Marktpreisrisiken ist zuletzt das operationelle Risiko zum Gegenstand des planmässigen Risikomanagements von Kreditinstituten geworden. Gleichzeitig nehmen die Komplexität sowie die Verkettung dieser Risikoarten im Zeitablauf zu, wie insbesondere die Krisenprozesse auf den Finanzmärkten seit 2007 eindrucksvoll belegen. Infolge-dessen wurden und werden Mess- und Steuerungskonzepte kontinuierlich weiterentwickelt - sowohl bankintern als auch durch bankexterne Aufsichtsinstitutionen. Zum gemeinsamen methodischen Nenner sind hierbei wertorientierte Ansätze und insbesondere Value-at-Risk-Konzepte geworden, die vor dem Hintergrund der Krisenprozesse aber auch kritisch hinterfragt werden. Dieses Buch entwickelt zunächst Grundlagen des Risikomanagements von Banken auf Basis sowohl der Theorie als auch der Praxis der Finanzmärkte. Ausgehend hiervon werden zentrale Mess- und Steuerungskonzepte für Liquiditäts-, Kredit-, Länder-, Zinsänderungs-, Wechselkurs- sowie operationelle Risiken im Rahmen der wertorientierten Banksteuerung erläutert und gewürdigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Steuerung im Kredit- und Einlag...
60,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit beschäftigt sich mit Konzepten zur Messung des Wertbeitrags von Kredit- und Einlagengeschäften zum Shareholder Value von Universalbanken. Dabei geht es zunächst um die ex ante-Sicht, wenn zukünftige Zahlungsströme unsicher sind. Im Anschluss wird untersucht, wie die periodische Performance von Vertriebsbereichen von Universalbanken ex post zu bemessen ist. Im Ergebnis sind neben den aus den unsicheren Zahlungsströmen resultierenden Risiken auch die Kapitalmarktalternativen der Anteilseigner, Steuern und andere für die Bewertung relevante Rahmenbedingungen zu berücksichtigen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot